Landwirtschaft & Landschaft des Wipptals

Presseschau

29.09.2021 – Erker online – „Grüner“ Treibstoff und Methan Ersatz
23.09.2021 –  stol.it online – Flüssiggas als Chance für emissionsarme Brückentechnologie
15.06.2021 – Erker online – Biogas Wipptal GmbH beantwortet Fragen der Bürger
10.06.2021  – Dolomiten – Für eine grüne Zukunft
07.06.2021  – Erker online – Weltweit erstes mobiles Bodenlabor im Wipptal in Betreib genommen
05.06.2021  – Südtirol News – Das weltweit erste mobile Bodenlabor
06.2021 – Erker Monatszeitschrift – Biogas Wipptal-das größte Dekarbonisierungsrpojekt Südtirols?
29.05.2021  – Erker online – „Wir setzen auf mehr Aufklärungsarbeit“
29.04.2021  – Erker online – Biogas Wipptal GmbH stellt neue Unternehmensstrategie vor
16.04.2021  – Südtiroler Landwirt – Besuch von Confagricoltura-Chef Giansanti
10.04.2021  – Erker online – Vorstellung der laufenden und zukünfigen Vorhaben
04.11.2020  – WIKU – Von Mist zu Bio-LNG
08.10.2020 – Südtiroler Tageszeitung – Wipptaler LKW-Treibstoff
03.10.2020 – Dolomiten – „So kann man künfitg nahezu CO²-neutral arbeiten“
07.08.2020 – Manufakt – Themen in Bewegung
20.11.2019  – Tageszeitung – Bevorstehende Erweiterung
14.08.2019  – WIKU – Viele Gemeinsamkeiten
14.08.2019  – Dolomiten – Voneinander lernen
21.05.2019  – Dolomiten – Wert der Nachhaltigkeit überzeugt
19.05.2019  – Erker online – Fischler und Prandini besichtigen Biogasanlage
18.05.2019 – Tageszeitung – Unterstützung zugesichert
15.05.2019 – Biogas Wipptal – Die ökologische Ausrichtungder Biogas Wipptal
10.05.2019 – Südtiroler Landwirt – Gärreste als organischer Dünger
10.04.2019 – WIKU – Regionaler Naturdünger aus Südtirol
26.03.2019 – Dolomiten Spezial – Garten & Haustiere
18.12.2018 – topagrar.com – Gärrest zu Wasser
02.2018 – Auszeichnung für Biogas Wipptal
02.2018 – profi.de – Endprodukt: Düngepellets un Wasser
11.07.2017 – Dolomiten – Am Ende siegt die Idee
11.07.2017 – Erker online – Feierliche Eröffnung der Biogasanlage Wipptal
11.07.2017 – Tageszeitung – Ich habe Klartext geredet
10.07.2017 – Pressemitteilung Biogas Wipptal
06.07.2017 – Dolomiten – Tag der Offenen Tür in der Biogas Wipptal GmbH
23.12.2016 – Südtiroler Landwirt – Ein erfolgreicher Start
24.10.2016 – Pressespiegel – in italienischer Sprache
04.10.2016 – Gülleausbringung ohne Güllegeruch
21.09.2016 – Biogas Journal – Im Wipptal produzieren 63 Landwirte Biogas
27.07.2016 – Pressespiegel
28.07.2016 – La voce del Nord Est.it – Der Prototyp einzigartig in Europa für die Verringerung der Umweltbelastung – in italienischer Sprache
25.03.2016 – Dolomiten – Biogas Wipptal ab Mai in Betrieb
25.03.2016 – Tageszeitung – Einzigartig in Europa
24.03.2016 – Pressespiegel
10/11.02.2016 – Pressespiegel
08.02.2014 – Dolomiten – Gülle wird vergoren und zu Dünger
27.07.2014 – SDF – Neue Wege in Sachen Düngung
09.05.2014 – ORF Südtirol – Das Projekt Biogas Wipptal
14.01.2014  – Pressemitteilung Biogas Wipptal

Pressemitteilungen
02.11.2018 – Pressemitteilung – Projekt des Monats
10.07.2017 – Pressemitteilung der Biogas Wipptal
18.11.2016 – Firma Zunhammer stellt Prototyp des Projektes LIFEOPTIMAL auf Messe in Hannover vor
Die Pressemitteilung finden Sie hier
Ein Bild des Prototyps Reform finden Sie hier
Ein Bild des Prototyps AEBI finden Sie hier
27.07.2016 – Pressekonferenz der Biogas Wipptal GmbH
14.01.2014 – Pressemitteilung Biogas Wipptal

Wissenschaftliche/Technische Artikel
27.07.2017 Land und Forst Nr 30 – Wipptaler setzen auf Gärrestpellets
21.09.2016 Biogas Journal Nr 5 – Im Wipptal produzieren 63 Landwirte Biogas

Projektinformation/Projektflyer
Projektflyer
Beschreibung der Anlage, der Produkte und Hinweise zur Düngung

Sonstiges
Abänderung des Bauleitplans – Karte, Promemoria

Führungen

2017
14.03.2017 – Bauern aus Trient – 26 Personen
21.03.2017 – Fachoberschule für Landwirtschaft Auer – 25 Personen
22.03.2017 – Firma Rieper AG,  Vintl – 20 Personen
06.04.2017 – Azienda Agricola Drugolo S.r.l.  – Lonate del Garda (BS)
08.04.2017 – SBB – Villnöss – 38 Personen
28.04.2017 – OB snc Impianti – Orzinuovi – (BS) – 6 Personen
12.06.2017 – Ayrion S.p.a – Forlì- Cesena (FC) – 3 Personen
12.06.2017 – Forstfachverlag – Scheeßel (D) – 2 Personen
13.06.017 – Segr. particolare ass. ambientale – Bruno Chaussod – 1 Person
20.06.2017 – Fomet S.p.A. – San Pietro di Morubio (VR) – 4 Personen
22.06.2017 – Landwirtschaftl. Berufsschule – Geschwister Scholl Schule, Leutkirch Allgäu (D) – 25 Personen
10.2017 – Delegation hochrangiger russischer Wissenschaftler: russisches Institut für org. Düngemittel und Torf, russische staatliche Agraruniversität, Staatliche Agrar Universität des Don-Gebiets, staatl. Wissenschaflt. Institut für Ingenieurwesen und Umwelt – 8 Personen
02.12.2017 – Wolf System GmbH – Freienfeld – 5 Personen
19.12.2017 – Representa AG – Zürich (CH)

2018
27.01.2018 – Besuch Bauern aus Eppan – 8 Personen
30.01.2018 – Besuch der Bauern aus Mantova (LIFE-Projekt) – 5 Personen
09.02.2018 – Fachoberschule für Landwirtschaft Auer – 20 Personen
27.03.2018  – „Institut Agricole Règional“ – Aosta – 26 Personen
11.04.2018 – Besuch Studenten WFO Sterzing – 16 Personen
13.04.2018 – Bauernbund Pustertal – 30 Personen
12.05.2018 – KVW Bezirk Sterzing – 1 Person
09.07.2018 – Weltel Biopower GmbH – Vechta (D), Biga Energie GmbH & Co. KG – Engstingen (D),  Renew-Sources GmbH – Swisttal (D),  Aeteba GmbH – Bad Aibling (D) – 4 Personen
13.07.2018 – Progeni s.r.l. – Padova (I), Power Rinasce s.r.l. – Padova (I) – 2 Personen
03.09.2018 – ME-LE Biogas GmbH – Torgelow (D), IBEEA GmbH – Ingenieurbüro für erneuerbare Energie (D) – 3 Personen
26.10.2018 – Besuch Studenten der UNI Bozen mit Prof. Tanja Mimmo – 19 Personen
03.11.2018 – Tiroler Agraringenieure aus Innsbruck (A) – 22 Personen
15.11.2018 – Fachschule Landwirte – Jachenau  (D) – 10 Personen
30.11.2018 – Besuch Südtiroler Bauernbund – Wengen – Gadertal  17 Personen
04.12.2018 – Bezugsgenossenschaft Kurtatsch – 45 Personen

2019
08.01.2019 – Uni Turin – Prof. Elio Dinuccio – 16 Personen
17.01.2019 – Südtiroler Landschaftsgärtner – 7 Personen
25.01.2019 – Fachoberschule für Landwirtschaft Auer – 19 Personen
15.03.2019 – Bürgergenossenschaft Mauren/Liechtenstein (LIE), LGU (liecht. Gesellschaft für Umweltschutz dell’Ambiente), LGV ( Liecht. Gasversorgung, Landwirtschaftsamt, Vorsteher von Mauren, Mitglieder des Vorstandes, Landwirte von Mauren – 10 Personen
26.03.2019 – Arbeitskreis Milchvieh Rosenheim  (D) – 12 Personen
28.03.2019 – Agrinz Technologies ATU, Bio-En Power inc. – Ontario-Kanada – 5 Personen
02.04.2019 – Landwirtschaftskammer Kärnten (ATU)  – 45 Personen
03.04.2019 – ME-LE Biogas GmbH – Torgelow (D) – 6 Personen
02.05.2019 – ALB Bayern (Arbeitsgemeinschaft Landtechnik und Landwirtschaftliches Bauwesen) Freising Bayern (D) – 22 Personen
11.05.2019 – Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten; Landmaschinenschule Landshut/Schönbrunn, Landsberg/Lech und Oberfranken  (ATU)– 5 Personen
13.05.2019 – Ettore Prandini – Präsident Coldiretti mit Delegation, Ex-EU-Landwirtschaftskommissar Franz Fischler – 2 Personen
15.05.2019 – SRE – Innova KG – 4 Personen
28.05.2019 – IPC Sterzing – 30 Personen
28.05.2019 – Institut für Biomasse Greenlane – Clean Energy  – Biomasse Energy Industry (China) – 4 Personen
29.05.2019 – LBS Tschuggmall, Klasse KFZ  Brixen – 23 Personen
08.08.2019 – Frau Barbara Otte-Kinast – Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Niedersachsen mit Delegation (D) – 13 Personen
20.08.2019 – Alperia AG – 3 Personen
10.09.2019 – NOI-Techpark Bozen – 2 Personen
12.09.2019 – Vertreter des Europäischen Gerichtshof, Coldiretti, Mipaaft, SIAN-RTI – 8 Personen
18.09.2019 – ENI – 4 Personen
25.09.2019 – Dachverband für Natur- und Umweltschutz – 7 Personen
25.09.2019 – Sifang Greenlane – Green Energy (Unternehmen – Biogasanlagen aus China), CMEC (Staatsunternehmen – China) – 6 Personen
21.10.2019 – Universität Bozen – 19 Personen
22.11.2019 – BayWa –(Bayerische Warenvermittlung landwirtschaftlicher Genossenschaften AG) – 5 Personen

2020
28.08.2020 – Lidl Schweiz – 2 Personen und  Frank Energy-Schweiz – 3 Personen
14.09.2020 – Dr. Alois Heissenhuber (Technische Universität München)- Universität Augsburg – Curtius S.R. – INAS-Institut (Institut für angewandte Nachhaltigkeit) – Deutschland – 5 Personen
30.09.2020 – GUTAMN GmbH – Stephan Hilber FA. TIWAG – 3 Personen

2021
19.02.2021 – IVECO, Fercam, Tranbozen – 8 Personen
07.04.2021 – Confagricolture und Bauenbundobmann – 17 Personen
03.06.2021 – Universität Bozen – 5 Personen
07.07.2021 – CM-Fluids (DE) – 3 Personen
12.07.2021 – CIB, Fattoria della Piana (CA), Cooperativa Assegnatari Associati Arborea (OR) – 4 Personen
21.07.2021 – Manfred Wolf Ebersried (DE) – 1 Person
11.08.2021 – VOG – Walter Pardatscher und Georg Kössler – 5 Personen